onlinebibliothek sachsen-anhalt. Rhinitis acuta - oder einfach Schnupfen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Oh je. Jetzt hat es mich erwischt. Rhinitis acuta. Aber was heißt das genau? Habe ich etwas geprellt oder gebrochen, nur eine kleine Magenverstimmung oder doch ein Riss in der Milz? Manche Ärzte sprechen nur Fachchinesisch, das hat vermutlich jeder schon einmal erlebt. Aber wer traut sich schon, bei den Göttern in Weiß nachzufragen, wenn er eigentlich gar nichts versteht? Dieses Buch hilft ganz unkompliziert dabei, sich auf den nächsten Termin vorzubereiten. Von Fachbegriffen über Blutwerte bis hin zu Patientenrechten enthält es alles Notwendige, damit Arzt und Patient auf Augenhöhe sprechen können. Der beigefügte Leitfaden hilft dabei, die richtigen Fragen zu stellen und ein Glossar erleichtert die Suche nach konkreten Begriffen. Damit sie in der nächsten Sprechstunde wissen, dass es sich bei einer Rhinitis acuta bloß um einen Schnupfen handelt.

Autor(en) Information:

Alexandra Stumpenhagen arbeitet als Ärztin in Hamburg im Fachbereich der Inneren Medizin und ist passionierte Läuferin. Als sie schon in jungen Jahren die Diagnose Diabetes erhalten hat, war sie selbst auf der Seite des nichtfragenden Patienten. Später studierte sie Medizin und möchte nun als Ärztin ihre Patienten richtig aufklären.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können