onlinebibliothek sachsen-anhalt. Die blauen Flügel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der elfjährige Josh und sein großer Bruder Dadran finden einen jungen, verwundeten Kranich, der nicht mit den anderen Vögeln in den Süden fliegen konnte. Als Jadran erfährt, dass er wegen seines Handicaps bald in einem Heim wohnen soll, gibt es für ihn nur eins: Er muss weg! Und was läge näher, als den Kranich in den Süden zu bringen? Eine abenteuerliche Flucht beginnt. Zwei Jungs und ein Kranich auf einem Traktor sind nicht gerade unauffällig: Ein nervenaufreibendes Versteckspiel beginnt. Und was führt ihre Stiefschwester Yasmin im Schild, die per Handy Kontakt zu ihnen hält? Will sie ihnen helfen oder sie in eine Falle locken? In diesem fesselnden, preisgekrönten "Roadmovie" schildert Jef Aerts auf berührende Weise, wie tief wahre Freundschaft gehen kann.

Autor(en) Information:

Jef Aerts, geboren 1972, ist einer der erfolgreichsten flämischen Schriftsteller, der für seine schier grenzenlose Fantasie und seine stilistische Sprachkraft bekannt ist. Neben Belletristik, Lyrik und Theaterstücken schreibt er seit einigen Jahren vor allem für Kinder und Jugendliche und wurde dafür mehrfach mit begehrten Preisen wie dem Silbernen Griffel und dem Bücherlöwen ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Frau, seinen drei Kindern und vielen Tieren auf einem kleinen Bauernhof.