onlinebibliothek sachsen-anhalt. Kennt man dich?

Seitenbereiche:


Inhalt:

Über das Internet und die Menschen darin. Von einem Influencer, der keiner sein wollte. Das Internet ist für viele ein seltsamer Ort, doch für Timon ist es sein Zuhause - denn er ist Influencer. Ein Wort, das diejenigen, die so genannt werden, eigentlich gar nicht leiden können. Er selbst hält sich für einen ganz normalen Kerl, doch die Reaktionen seiner Mitmenschen sagen etwas anderes. Überdrehte Fans, genervte Manager, Kunden mit absurden Kooperations-Ideen und wenig Sachverstand, glitzernde Events und mediale Großveranstaltungen sorgen für allerhand skurrile Situationen. Der Berufsstand "Influencer" ist aus der modernen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. Doch was, wenn man eher zufällig dort gelandet ist? Mit seinem Debüt "Kennt man dich?" wagt YouTube-Kritiker Timon aka Klengan einen humorvollen und satirischen Blick auf und hinter die Kulissen einer Szene, die sich viel zu oft viel zu ernst nimmt.

Autor(en) Information:

Timon aka Klengan existiert seit 1995. Auf seinem YouTube-Kanal begeistert der gut aussehende, loyale, charismatische und bescheidene Entertainer und Satiriker jede Woche hunderttausende Zuschauer. Mit scharfsinnigem Blick, feinem Sarkasmus und ganz viel Ironie werden Trends seziert, Diskussionen entfacht und die Welten des Internets ad absurdum geführt. Nach unbestätigten Angaben soll er außerdem das Rad, das Feuer und den Buchdruck erfunden haben. Als konsequente Weiterentwicklung folgt nun sein literarisches Debüt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können