onlinebibliothek sachsen-anhalt. Two hearts cant be apart

Seitenbereiche:


Inhalt:

Giselle lebt in New York und besucht die 12. Klasse einer High School. Die hübsche New Yorkerin ist mit dem Kölner Elyas zusammen. Durch ein Austauschsemester wird der Traum des junges Paares wahr, endlich einander zu treffen. Doch der Austausch bringt fast mehr Probleme, als er löst, denn ihr bester Freund Justin, der ebenfalls an dem Austausch teilnimmt und ausgerechnet Elyas zugelost wird, gesteht ihr seine Liebe. Justin kämpft um Giselles Aufmerksamkeit und verprügelt Elyas, als er die beiden im Bett erwischt. Giselle verteidigt ihren Freund. Kurz darauf wird Justin angefahren und muss operiert werden. Justin wird wieder gesund, und mit seiner Genesung beginnt er auch, Giselles Beziehung zu akzeptieren. Doch dann wird Elyas ein Video zugespielt, auf dem Giselle auf den bewusstlosen Justin im Krankenhaus einredet. Was sie sagt, verletzt Elyas und so verlässt er sie. Todunglücklich kehrt sie nach New York zurück und gibt sich dort ihrem Liebeskummer hin, doch findet sie den Weg zurück durch ihre beste Freundin Antonia und ihre neue Bekanntschaft Liam, der sie sehr gern hat und auch Giselles Zuneigung gewinnt. Auch Justin kämpft weiter um ihre Zuneigung. Giselle steht vor schwierigen Entscheidungen. Sie muss sich für ein Collage entscheiden, ihre Zukunft planen und dann schließlich auch beschließen, ob sie Elyas vergisst und einem anderen eine Chance gibt ...

Autor(en) Information:

Saskia Betz wurde am 22.01.2002 in Kirchen im Siegerland geboren. Im Alter von neun Jahren fing sie an, Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben und stellte diese der Klasse und der Familie vor. Die heute (2019) 17-jährige Schülerin besucht die IGS Betzdorf/Kirchen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können