onlinebibliothek sachsen-anhalt. Versteckt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Drei Geschichten, die Begegnungen mit dem Bösen erzählen. Exzellent geschrieben, atmosphärisch-dicht, spannend und düster, zeigen sie die Vielseitigkeit von Simon Beckett als Spannungsautor. Gänsehaut garantiert! Ein Mann kehrt in das Dorf seiner Kindheit zurück und beschwört die Erinnerung an einen dunklen Sommer herauf. Damals machten er und seine Freunde auf der Mülldeponie eine schreckliche Entdeckung... Ein junger Mann glaubt, alles erreicht zu haben: Rodney hat eine hübsche Verlobte und einen guten Job bei der Bank. Bis ein Überfall alles zunichtemacht. Ein Junge verirrt sich und findet auf einer abgelegenen Farm Zuflucht. Terry ist heilfroh, bei der freundlichen Mrs. Perrin unterzukommen. Doch da beginnt der Albtraum erst...

Autor(en) Information:

Simon Beckett arbeitete als freier Journalist und schrieb für bedeutende britische Zeitungen wie Times, Daily Telegraph oder Observer. Im Laufe seiner journalistischen Arbeit spezialisierte er sich auf kriminalistische Themen. Heute ist er einer der bedeutendsten englischen Autoren von Kriminalromanen, dessen Bücher und Hörbücher sich regelmäßig auf den Bestsellerlisten finden. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können