onlinebibliothek sachsen-anhalt. ¬Der¬ Krieger des Königs

Seitenbereiche:


Inhalt:

Als Sohn eines angelsächsischen Adligen hat er alles. Als Krieger des Königs setzt er alles aufs Spiel. England im Jahre 1066: Der junge Oswulf hat die Liebe eines schönen Mädchens, das Vertrauen seiner Freunde und die Achtung der Dorfbewohner, doch für seinen Vater zählt nur, dass er ein angesehener Krieger im Heer des angelsächsischen Königs wird. Als die Normannen England erobern, lässt Oswulf sich von dem Hass auf die fremden Herrscher mitreißen und schließt sich den Rebellen an. Allmählich erkennt er, dass er seinen vorgegebenen Weg nicht zu jedem Preis gehen will, und muss sich entscheiden, wem er mehr vertrauen kann, um seine wahren Ziele zu erreichen: Freund oder Feind?

Autor(en) Information:

Birgit Constant ist promovierte Mediävistin, hat elf Sprachen gelernt und arbeitet seit 2014 als freie Autorin, Texterin und Lektorin in Landshut. Sie schreibt historische Romane für Leser, die geschichtlich und sprachlich ins Mittelalter eintauchen wollen. Außerdem hat sie einen Ratgeber für Nachwuchsautoren veröffentlicht, die mit deutscher Bürokratie und Buchmarketing kämpfen. Auf ihrer Website kann man sich zum Newsletter anmelden. Abonnenten erhalten gratis ein E-Book.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können