Onlinebibliothek Sachsen-Anhalt. Irmelina Geisterkind - Der Fluch vom Ringelbach

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mit Irmelina können Kinder Natur und Wald entdecken Band 2 der herzlichen Freundschaftsgeschichte vor heimeligem Dorf-Setting Dass sich eines Nachts der ehrwürdige Geisterrat auf ihrer Bettdecke versammelt, hätte die zehnjährige Juna nie und nimmer gedacht - und dann hat er auch noch einen Auftrag im Gepäck: Gemeinsam mit ihrer besten Freundin, dem Geisterkind Irmelina, soll Juna den seltsamen Dingen auf den Grund gehen, die am Ringelbach passieren. Dort ist ein schauriges Heulen zu hören, und das Wasser braust und brodelt. Lastet etwa ein Fluch auf dem Bach? Das ist ein Abenteuer, wie es den Freundinnen gefällt! Und die beiden haben auch schon eine Idee, wie sie dem Spuk auf die Schliche kommen können ... Geistermäßig schön illustriert von Julia Bierkandt

Autor(en) Information:

Lydia Ruwe ist in den Kindermedien zu Hause: Nach Stationen bei Festivals, Medienprojekten und als Kinderbuchlektorin erhielt sie 2016 ein Autorinnenstipendium der Akademie für Kindermedien. Sie entwickelt und kuratiert Inhalte für Kinder und Jugendliche und schreibt u.a. für den KiKA. Am allerliebsten denkt sie sich in ihrem Berliner Schrebergarten neue Abenteuer für Irmelina Geisterkind aus. Julia Bierkandt studierte Modedesign in Sigmaringen und arbeitete viele Jahre als Designerin für Kinderbekleidung. Mittlerweile illustriert sie für verschiedene Verlage Bücher für Kinder - die ihrer Meinung nach schönste Zielgruppe der Welt. Mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern lebt sie am Fuße der Schwäbischen Alb.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können