Onlinebibliothek Sachsen-Anhalt. Die toskanische Contessa

Seitenbereiche:


Inhalt:

Zwei starke Frauen. Ein geheimer Plan. Eine Liebe gegen alle Widerstände. Im Jahr 1943 setzt die Ankunft deutscher Soldaten in der Toskana dem friedlichen Leben im Castello der Contessa Sofia de' Corsi ein jähes Ende. Ein verwundeter britischer Funktechniker bittet um Asyl, und Sofia versteckt ihn - wohl wissend, dass sie damit das Leben ihrer Familie aufs Spiel setzt. Als die junge Maxine vor ihrer Tür steht und ihr ein gefährliches Geheimnis anvertraut, schmieden die Frauen einen riskanten Plan. Werden sie die retten können, die sie am meisten lieben, ohne entdeckt zu werden? "Dinah Jefferies versteht es meisterhaft, vergangene Zeiten kraftvoll und bildhaft heraudzubeschwören. Ihre Figuren sind lebensecht, und man fühlt mit ihnen - ein Leseerlebnis von unglaublicher Emotionalität" KATE FURNIVALL

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können