onlinebibliothek sachsen-anhalt. Ein Pferd namens Milchmann

Seitenbereiche:


Inhalt:

Überraschung! Auf Hermans Terrasse steht ein höflich hüstelndes Pferd. Was tun? Ganz klar, Herman bittet es herein. Worauf das Ross dankbar auf den Teppich äpfelt. Ab diesem Moment hat Herman das Tier an der Backe. Und er ist nicht der einzige im Ort, der plötzlich etwas sehr Großes, Vierbeiniges mit Mähne zu verbergen hat. Und alle frisch gebackenen Pferdebetreuer sind Teil eines Abenteuers, das jede Menge unerwartete Wendungen besitzt und sich gewaschen hat.

Autor(en) Information:

Hilke Rosenboom (1957-2008) wurde auf Juist geboren. 15 Jahre lang arbeitete sie als Journalistin beim ?Stern?. Seit 1995 veröffentlichte sie als freie Publizistin diverse Romane für Erwachsene und Kinder. Zu ihren erfolgreichsten Kinderbüchern zählen neben dem Milchmann Die Teeprinzessin, Hund Müller, und Das Handbuch für Prinzessinnen.