onlinebibliothek sachsen-anhalt. Der Schatz des Schweden

Seitenbereiche:


Inhalt:

Onkel Ulyx, die zwölfjährige Nina und ihre Freunde Piet und Johannes wollen auf Segeltour gehen. Nebel verhindert den Start, und so sitzen sie im Hafen und lauschen dem Seemannsgarn Heiko Husmanns. Er berichtet von einem geheimnisvollen Wrack am Strand von Wangerooge, das sie am nächsten Tag auch aufsuchen. Dabei stoßen sie auf einige Ungereimtheiten, und schon erleben sie ein Abenteuer, das sie in die schöne alte Stadt Stade an der Unterelbe führt.

Autor(en) Information:

Dieter Bromund hat zahlreiche Kriminalromane, Kriminalhörspiele und Jugendbücher geschrieben. Seine besondere Liebe gilt dem Segeln.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können