onlinebibliothek sachsen-anhalt. Kennen wir uns nicht?

Seitenbereiche:


Inhalt:

Als Lexi Smart im Krankenhaus aufwacht, erleidet sie einen Schock: Nach einem Unfall sind die letzten drei Jahre komplett aus ihrer Erinnerung gelöscht. Die junge Frau mit dem Mercedes-Cabrio, dem Chefposten und dem millionenschweren Ehemann soll sie sein? Und dann taucht da auch noch ein höchst attraktiver Mann auf, der behauptet, eine leidenschaftliche Affäre mit ihr zu haben. Wie kann sie dieses Chaos in Ordnung bringen? Und vor allem: Wird sie je wieder herausfinden, wer sie wirklich ist? Provokant und frech gelesen von Diana Staehly.

Autor(en) Information:

Geboren in London. Nach ihrem Studium der Politik, Philosophie und Wirtschaft arbeitete sie zunächst als Wirtschafts- und Finanzjournalistin und veröffentlichte parallel im Alter von 24 Jahren unter ihrem wirklichen Namen Madeleine Wickham ihren ersten Roman, "Die Tennisparty" (1996), der zum Bestseller wurde. Unter ihrem Pseudonym Sophie Kinsella veröffentlichte sie anonym beim selben Verlag weitere Frauenromane und enthüllte erst bei der Arbeit am Roman "Sag´s nicht weiter, Liebling" (2004) ihre wahre Identität.