onlinebibliothek sachsen-anhalt. Planet der Sonnen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hätten Sie nicht auch gern eine eigene Sonne? In den Weiten des Weltalls ist dieser Traum zur Realität geworden: Im Inneren einer gigantischen Sphäre haben sich die Menschen auf umherfliegenden Asteroiden künstliche Sonnen und Gravitationsfelder errichtet. Doch Licht und Schwerkraft werden von mächtigen Imperien hart umkämpft. Das muss auch der junge Hayden Griffin erfahren, dessen Eltern bei einer Strafexpedition getötet werden. Um Rache zu üben, macht sich Hayden auf eine abenteuerliche Reise, die ihn für immer verändern wird ...

Autor(en) Information:

Karl Schroeder, geboren 1962 in Manitoba, Kanada, beschloss nach seinem Studium, Schriftsteller zu werden. Seine preisgekrönten Romane und Kurzgeschichten machten ihn schon bald zu einem gefragten Science-Fiction-Autor, und ein Theaterstück von ihm wurde bereits in New York uraufgeführt. Heute arbeitet er nebenher als Berater für Umwelttechnologie und Wirtschaft und lebt mit seiner Familie in Toronto.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können