onlinebibliothek sachsen-anhalt. Eiertanz

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kein Cappuccino in Sicht, dafür Milch, noch warm von der Kuh? Haxn-Hotline statt Pizzadienst? Nein, die bayrische Provinz ist nichts für die kölsche Großstadtpflanze Gina. Doch genau dort ist sie nun gelandet, weil sie für ihre Chefin das Testament ihrer verstorbenen Tante finden soll. Eigentlich kein Problem für Power-Gina, wäre das Haus der Verblichenen nicht heillos zugemüllt. Und auch die Ureinwohner und ein durchgeknallter Papagei rauben ihr den letzten Nerv. Doch als sie sich in den sexy Surflehrer verliebt und als Dirndl-Model triumphiert, beginnt sie, die Bayern in ihr Herz zu schließen.

Autor(en) Information:

"Im gekonnten Umgang mit dem Erzählstil, verleiht die Autorin nicht nur der Ich-Erzählerin sympathische Lebendigkeit, sondern auch allen anderen Charakteren. Das und die leicht und lockere Vortragsweise der Sprecherin Britta Steffenhagen haben es mir beim Hören sehr leicht gemacht; mich in die chaotisch amüsanten Probleme, Wünsche und Hoffnungen der liebenswerten und/oder urig-skurrilen Figuren hineinzudenken. Charmant, witzig und liebenswert." (happy-end-buecher.de)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können