onlinebibliothek sachsen-anhalt. Fun Man

Seitenbereiche:


Inhalt:

Zum Schreien komisch: die perfekte Sommerlektüre! Die Deutschen gehen zum Lachen in den Keller? Von wegen! Für einen guten Lacher stürzen sie sich sogar in die waghalsigsten Unternehmungen: hysterisches Hecheln beim Lachyoga, Lachpartys für Tanzwütige oder gar eine Comedy- Kreuzfahrt, bei der sie mit Mike Krüger um die Kanarischen Inseln schippern. Als Comedy-Profi Christian Eisert erkennen muss, dass ihn nichts mehr zum Lachen bringt, macht er sich auf, die heitersten Ecken Deutschlands zu erkunden und seine gute Laune wiederzufinden. Er reist von Berlin bis ins tiefste Schwabenland und stellt fest: Unsere Republik ist ein überraschend lustiges Land! Das Buch ist 2011 schon einmal unter dem Titel Fun Man bei Blanvalet erschienen.

Autor(en) Information:

Christian Eisert, geboren 1976 in Berlin, ist TV-Autor, Satiriker und Comedy-Coach. Er schreibt Gags und Drehbücher u. a. für die Fernsehshows "Alfons und Gäste" und "Grünwald Freitagscomedy", sowie für "Löwenzahn" und "Shopping Queen". Seine Bücher über Nordkorea und die Schweiz wurden Bestseller und mehrfach übersetzt. Christian Eisert lebt in Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können