onlinebibliothek sachsen-anhalt. 1000 Meisterwerke - Altniederländische Malerei

Seitenbereiche:


Inhalt:

Aus der Reihe 1000 MEISTERWERKE. Fünf Meisterwerke aus dem 15. und 16. Jahrhundert verdeutlichen beispielhaft die bahnbrechenden Neuerungen der altniederländischen Schule: 1) Hugo van der Goes: Anbetung der Könige (um 1470); 2) Geertgen Tot Sint-Jans: Johannes der Täufer in der Einöde (um 1490); 3) Hans Memling: Johannes-Altärchen (vor 1494); 4) Joachim Patinir: Taufe Christi (1515-1520); 5)Rogier van der Weyden: Bildnis einer jungen Frau (um 1455).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können