onlinebibliothek sachsen-anhalt. Demografischer Wandel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine der politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen für die Generation, die wir gerade unterrichten, ist der demografische Wandel unserer Gesellschaft. Immer weniger junge Menschen müssen immer mehr Alte versorgen. Dies wirft neben der Frage nach der Finanzierbarkeit auch Fragestellungen nach Werten und Ethik auf, welche die didaktische DVD "Demografischer Wandel" beschreibt. Die DVD klärt Begriffe wie "Demografie", "Alterspyramide" oder "Generationenvertrag" und gibt mit Stichworten wie "Rentnerdemokratie" oder "Märkte 60+" genügend Anregungen für den Einstieg in eine Unterrichtsdiskussion. Wie alle didactmedia®-Produktionen bietet der Hauptfilm der DVD aber auch einen umfassenden und lehrplankonsequenten Überblick zum Thema. Er greift dabei die Problematik des demografischen Wandels auf: wir werden immer älter bei sinkenden Bevölkerungszahlen. Weitere Themen sind die Finanzierbarkeit des Generationenvertrags und der Wandel der Gesellschaft. Ältere Menschen werden in der Öffentlichkeit vermehrt wahrzunehmen sein, Angebote werden sich zunehmend an ihnen orientieren und nicht zuletzt werden sie demokratischen Einfluss auf die Politik nehmen. Die DVD bietet den Jugendlichen neben Information und Sensibilisierung auch Ansätze für einen konstruktiven Umgang mit dem Wandel und Problemlösungen: So beschreibt die DVD, wie eine Generation von der anderen lernen kann und zeigt visionär, wie Potenziale der Älteren genutzt werden können, ohne der Verwertbarkeit am Arbeitsmarkt zu unterliegen. Zudem diskutiert die DVD offen Lösungsansätze, wie Anreize für mehr Geburten geschaffen oder die Chancen der Zuwanderung wahrgenommen werden können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können