onlinebibliothek sachsen-anhalt. Der Tag, an dem das UFO vom Himmel fiel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nur unsere Träume können uns retten Der junge Danny Shapiro hat es nicht leicht: Sein Vater behandelt ihn wie einen Fremden, seine Mutter zieht sich in ihre Krankheit zurück, und sein Zuhause vermittelt ihm das Gefühl, eingesperrt zu sein. Doch dann kommt die Nacht des 20.12.1969: Ein UFO fällt vom Himmel - und für Danny ist nichts mehr so, wie es war. Aber hat er das UFO wirklich gesehen? Danny begibt sich auf eine abenteuerliche Reise und trifft dabei nicht nur auf Außerirdische, sondern auch auf ein wunderschönes Mädchen. Dabei vermischen sich Realität und Fantasie so sehr, dass er selbst nicht mehr weiß, in welcher Welt er eigentlich lebt. Aber mehr und mehr begreift er: Er muss erst den Umweg durch seine Fantasiewelt nehmen, um sich dem realen Leben stellen zu können und vielleicht auch ein kleines Stück vom Glück für sich zu erobern ...

Autor(en) Information:

David Halperin ist ein emeritierter Professor für Theologie. Er lehrte an der Universität von North Carolina und hat mehrere Sachbücher und Artikel über Mythologie und Religion verfasst. "Der Tag, an dem das Ufo vom Himmel fiel" ist sein erster Roman.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können