onlinebibliothek sachsen-anhalt. Wie ein Baum

Seitenbereiche:


Inhalt:

Florian hat plötzlich keine Lust mehr auf Pommes und Pizza, stattdessen steht er auf Erde und Regenwasser. Doch damit nicht genug: Er versteht die Sprache der Pflanzen und seine Haut färbt sich waldmeistergrün. Unglaublich - aber Florian mutiert allmählich zum Baum! Schon bald sind ihm die Presse, ein karrieresüchtiger Biologie-Professor und ein schräger Privatdetektiv auf den Fersen. Eine abenteuerliche Verfolgungsjagd beginnt.

Autor(en) Information:

Martin Klein, geboren 1962 in Lübeck, verbrachte seine Kindheit im Ruhrgebiet und machte am Niederrhein Abitur. Er wurde Sportstudent, Landschaftsgärtner, Diplom-Ingenieur und Autor. 1990 erschien sein erstes Kinderbuch "Lene und die Pappelplatztiger". Viele weitere folgten. Sie wurden in bislang zwölf Sprachen übersetzt und erhielten verschiedene Auszeichnungen. Martin Klein lebt in Berlin und Potsdam. Mehr unter: www.martin-klein.net Ute Krause wuchs in der Türkei, Zypern, Nigeria, Indien und in den USA auf. Sie studierte Visuelle Kommunikation an der Berliner Kunsthochschule und an der Hochschule für Film und Fernsehen in München. Seit 1985 hat Ute Krause mehr als 300 Bilder- und Kinderbücher veröffentlicht, die international übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.