onlinebibliothek sachsen-anhalt. Notlandung in der Milchstraße 17a

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wer aus einer fernen Galaxie vor seiner Lehrerin fliehen will, sollte für genug Treibstoff im Tank sorgen. Denn sonst droht ihm das Schicksal der beiden Außerirdischen Winston und seines großen Bruders Ibu. Sie müssen notlanden, ausgerechnet auf dem blödesten Planeten des Universums, der Erde, und ausgerechnet in der Milchstraße 17a mitten in einer Reihenhaussiedlung direkt neben dem Haus von Linus Michalski. Das ist der Beginn einer rasant-komischen Freundschaft zwischen All (Winston) und Erde (Linus).

Autor(en) Information:

Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Deutsch in Freiburg und Hamburg. Heute lebt er mit seiner Familie in Köln und schreibt erfolgreich Bücher für Kinder und Jugendliche.