onlinebibliothek sachsen-anhalt. Oliver Kalkofe liest Roger Schmelzer Die besten zehn Sekunden meines Lebens

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kann man in nur zehn Sekunden die Chance auf ein Leben mit seiner Traumfrau spektakulär vermasseln? Jawohl, muss Chris Mackenbrock erfahren, man kann - und wie! 12. März 1983, 7 Uhr 53 und 20 Sekunden: das Schicksal hält die Luft an. Der 16-jährige Chris bekommt eine der Chancen, die einem das Leben nur einmal bietet. Wenn er sich richtig entscheidet, könnte er endlich cool, sportlich und schlank werden - und vor allem das Herz seiner Klassenkameradin Kathleen erobern. 12. März 1983, 7 Uhr 53 und 30 Sekunden: Alles vorbei! Chance vertan. Aber Chris gibt nicht auf ...

Autor(en) Information:

Roger Schmelzer, geboren 1966, lebt als Drehbuch- und Sitcomautor in Köln. Er schrieb unter anderem für die Serien Anke, Switch und Micromania. Letztere wurde mit der Silbernen Rose von Montreux ausgezeichnet.