onlinebibliothek sachsen-anhalt. Der Mann ohne Gesicht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das ist neu in Russland: Hunderttausende gehen gegen die gefälschten Wahlen auf die Straße. Ihr Protest richtet sich gegen den Mann, der hinter der Fassade der Demokratie das alleinige Sagen hat: Wladimir Putin. Masha Gessen entlarvt den unscheinbaren Mann ohne Gesicht als das, was er wirklich ist: ein skrupelloser Machthaber, umgeben von Korruption und Terror.

Autor(en) Information:

Masha Gessen, amerikanisch-russische Journalistin, wagt es, das Ungeheurliche auszusprechen: Wladimir Putin, der mächtigste Mann Russlands, der Freund von Gerhard Schröder, Gesprächspartner von Barack Obama, hat sich zum Diktator aufgeschwungen, herrscht durch Terror und Korruption.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können