onlinebibliothek sachsen-anhalt. Geschichten aus Arneland

Seitenbereiche:


Inhalt:

Als Seemann Arne am Strand einen geheimnisvollen Eisblock entdeckt, ahnt er nicht, was für ein Chaos ihm schon bald auf der sonst so ruhigen Insel Arneland bevorsteht. Aus dem Eis taut Kuki auf, ein verrücktes, kleines Wesen mit Rüssel und Flügeln, das den ganzen Tag frisst und Unsinn anstellt. Und dann wollen auch noch die zwei Bösewichte Pit und Beule die Eier der Seevögel klauen. Doch zum Glück hat Arne schon eine grandiose Idee.

Autor(en) Information:

Matthias Weinert, Jahrgang 1970, arbeitet seit 1997 als freiberuflicher Illustrator und Autor für Verlage, Zeitungen und Werbeagenturen. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne, einen Hund und lebt in der maritimen Welthauptstadt Hamburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können