onlinebibliothek sachsen-anhalt. Der Koran

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Koran liegt hier ungekürzt als Hörbuch in deutscher Sprache vor! Das Hörbuch entstand in Zusammenarbeit mit dem Orientalischen Institut der Universität Leipzig, das auch das umfangreiche Booklet besteuerte. Als Textgrundlage diente die Übersetzung von Max Henning, Reclam Leipzig, 1902. Zum Koran: Der Koran (auch Qur'an) ist die heilige Schrift des Islam, die gemäß dem Glauben der Muslime Gottes (arab. Allah) wörtliche Offenbarung an den Propheten Muhammad, vermittelt durch den Erzengel Gabriel, enthält. Der Koran besteht aus 114 mit Namen versehenen Suren, von denen 113 mit der Basmala ("Im Namen des barmherzigen und gnädigen Gottes") anfangen. Der Koran entstand in einem Zeitraum von etwas mehr als zwei Jahrzehnten. Nach dem Ort der Offenbarung wird zwischen mekkanischen und medinischen Suren unterschieden. Die Suren bestehen aus einer unterschiedlichen Anzahl an Versen (arabisch: Aya pl. Ajaat) wobei die Suren - bis auf die erste - fast durchgehend der Länge nach angeordnet sind, zum Ende immer kürzer werdend.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können