onlinebibliothek sachsen-anhalt. Niederlande

Seitenbereiche:


Inhalt:

In welchem Ausmaß haben die Niederländer ihren Naturraum verändert? Wann beginnt die Geschichte der modernen Niederlande? Auf welchen Gebieten der Kunst wurden große Leistungen vollbracht? Wissenswertes über unser Nachbarland erfährt man im Kapitel Hintergrund kurz und prägnant beschrieben. Wer die Niederlande abseits der Touristenströme kennenlernen will, sollte einen der Tipps auf der Seite "Willkommen im Alltag" ausprobieren. Wie viele Badeorte gibt es an der Küste? Wann kleiden sich die Niederländer in der Nationalfarbe "Oranje"? Welche Sportmöglichkeiten bietet das Land? Was sind die typischen Gerichte? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Badefreuden oder Kulturgenuss? Alte oder moderne Städte? Vier Baedeker-Tourenvorschläge führen über besonders schöne Strecken durchs ganze Land und bieten für alle was: Sehenswürdigkeiten, Kultur, Badestrände, Sportangebote und Geschichte. Die Reiseziele der Niederlande sind vielseitig. Was man auf keinen Fall verpassen sollte ist als Top-Reiseziele zusammengestellt. Alle Reiseziele des Landes sind von A bis Z ausführlich beschrieben. Specials vertiefen einzelne Themen ausgesuchter Ziele und gehen u. a. der Frage auf den Grund, ob man Holländer sein muss, um Tulpen zu mögen. Werden Windmühlen nur zum Getreide mahlen eingesetzt? Welche Sprache wird neben Niederländisch noch gesprochen? Der Baedeker Niederlande schaut gerne hinter die Kulissen und wartet mit interessanten und überraschenden Fakten auf. Die Baedeker-Tipps verraten, wo Bücherwürmer willkommen sind, wo Wasserratten ein Paradies finden, wo man durch Höhlen radeln kann und wie man erfährt, ob man eine Hexe ist.