onlinebibliothek sachsen-anhalt. Nicht mit mir

Seitenbereiche:


Inhalt:

Jim, der Gymnasiast, wuchs wohlbehütet bei seiner frommen Mutter auf. Tommy dagegen lebte bei einem Pflegevater und arbeitete in der Sägemühle. Von seiner Mutter wurde er verlassen, seinen prügelnden Vater hat er in die Flucht geschlagen. Heute ist er in der Finanzbranche erfolgreich, aber der Job ist ihm zuwider. Jim ist Bibliothekar geworden, seit einem Jahr jedoch krankgeschrieben. Nach dreißig Jahren sehen sich die beiden einst unzertrennlichen Freunde wieder. In unvergesslichen Szenen erzählt Per Petterson vom Leben ganz normaler Menschen - von ihrer Freundschaft, ihren Frauen, ihrer Einsamkeit und ihrer Wut.Gelesen von Sebastian Rudolph als Jim, Bernd Grawert als Tommy, Nina Petri als dessen Schwester Siri und Walter Kreye als Erzähler.

Autor(en) Information:

Per Petterson, 1952 in Oslo geboren, ist einer der erfolgreichsten Schriftsteller Norwegens. Seine Bücher erscheinen in zahlreichen Sprachen, für seinen Roman Pferde stehlen wurde er mit dem Independent Foreign Fiction Prize ausgezeichnet. Bei Hörbuch Hamburg erschienen als Lesung außerdem Im Kielwasser, Ich verfluche den Fluss der Zeit, ausgezeichnet mit dem bedeutendsten norwegischen Literaturpreis, dem Brage-Preis, dem Norwegischen Kritikerpreis und dem Preis des Nordischen Rats, sowie Ist schon in Ordnung. Für seinen jüngsten Roman Nicht mit mir erhielt er 2012 den Norwegischen Buchhändlerpreis.