onlinebibliothek sachsen-anhalt. Kübelpflanzen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Viele Gewächse beneiden die Zugvögel um die Möglichkeit im Winter in den Süden zu ziehen. Pflanzen aus dem Mittelmeerraum, den Tropen und Subtropen fehlen oftmals das südländische Klima und frostfreie Winterquartiere. In ihrem Ratgeber "Kübelpflanzen" (BLV Buchverlag) stellt Maria Sansoni-Köchel die schönsten Arten für Balkon und Terrasse vor und erklärt, wie sich die Exoten auch im Winter wohlfühlen und gedeihen. Seit 25 Jahren leitet die Autorin eine der führenden Spezialgärtnereinen für Kübelpflanzen und schöpft somit aus einem reichen Fundus, wenn sie über die schönsten Arten für Balkon und Terrasse schreibt. Im Mittelpunkt stehen die Pflege und Überwinterung von Oleander, Bougainvillea und Co. und die Hinweise zu Blüte, Standort und Abhilfe bei Schädlingen. Darunter finden sich leicht zu pflegende und robuste Schönheiten aus dem Mittelmeerraum ebenso wie Sorten aus Südafrika oder Neuseeland - von der Engelstrompete über die Japanische Faserbanane bis zur Kreppmyrte. Entscheidend ist es, die richtigen Arten für pralle Sonne auf dem Balkon oder den schattigen Hauseingang zu finden.

Autor(en) Information:

Maria Sansoni-Köchel studierte nach einer Gärtnerlehre an der Technischen Universität München-Weihenstephan Gartenbau. Schon während des Studiums arbeitete sie journalistisch für verschiedene Fachzeitschriften. 1982 gründete Frau Sansoni-Köchel zusammen mit ihrem Mann die Gärtnerei "Flora Mediterranea". Dort sammelte sie vielfältige praktische Erfahrungen mit einer großen Anzahl von mediterranen und subtropischen Pflanzen. Aufmerksame Fernsehzuschauer kennen sie aus der Sendung "Querbeet".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können