onlinebibliothek sachsen-anhalt. Der elfte Gast

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Verehrte Mitglieder der A-Gruppe", so beginnt ein geheimnisvoller Brief an alle zehn Ermittler der ehemaligen Kriminalgruppe, der von einem unbekannten Absender kommt. Auf seine Einladung hin versammeln sich die alten Helden in einem mysteriösen einsamen Herrenhaus. Ein letztes Mal vereint, erzählt jeder von ihnen eine Geschichte. Doch wer zieht die Fäden hinter diesem unerwarteten Zusammenkommen? Arne Dahls so charmanter wie spannender Nachtrag zur legendären A-Gruppen-Serie: kriminalistisches Puzzlespiel und schaurig-schönes Hörvergnügen.

Autor(en) Information:

Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Kriminalromanen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Serien geschaffen. International mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, wurden allein im deutschsprachigen Raum über zwei Millionen Bücher verkauft. 2012 begann Arne Dahl mit "Gier" ein Thriller-Quartett, dessen Folgebände "Zorn", "Neid" und "Hass" ebenfalls Bestseller wurden. 2016 erschien mit "Sieben minus eins" der erste Teil seiner neuen Serie um das Ermittlerduo Berger & Blom, die ihm erneut international höchstes Lob und großen Erfolg einbrachte.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können