onlinebibliothek sachsen-anhalt. Glückskekse

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der 35. Geburtstag. Kein guter Tag, um verlassen zu werden. Schon gar nicht Knall auf Fall. Jana kann es kaum fassen - und schickt, sturzbetrunken, eine SMS hinaus in die Nacht. "Was kann ich tun, um glücklich zu werden?" will sie wissen. "Das frage ich mich auch oft." erhält sie prompt als Antwort. Doch wer versteckt sich hinter dem unbekannten Absender?

Autor(en) Information:

Anne Hertz ist das Pseudonym der Hamburger Autorinnen Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz, die nicht nur gemeinsam schreiben, sondern als Schwestern auch einen Großteil ihres Lebens miteinander verbringen. Bevor Anne Hertz 2006 in Hamburg zur Welt kam, wurde sie 1969 und 1972 in Düsseldorf geboren. 50 Prozent von ihr studierten Jura, während die andere Hälfte sich der Anglistik widmete. Anschließend arbeiteten 100 Prozent als Journalistin. Anne Hertz hat im Schnitt 2 Kinder und mindestens 0,5 Männer.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können