Onlinebibliothek Sachsen-Anhalt. Das Versteck der Anakonda

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein aufregendes Dschungel-Abenteuer. Ferien im Dschungel! Paul darf seinen Vater in Ecuador besuchen, der dort als Schlangenforscher beschäftigt ist. Leider hat er kaum Zeit für ihn. Und so zieht Paul mit Juanito, dem Sohn eines indianischen Mitarbeiters der Forschungsstation, los, um den Dschungel und seine Geheimnisse aus nächster Nähe zu erkunden. Dabei kommt ihnen immer wieder ein junger Mann in die Quere: Jo, der meint, hier die sagenumwobene 10-Meter-Anakonda zu finden, auf deren Entdeckung 50.000 Dollar ausgesetzt wurden. Doch plötzlich ist Jo verschwunden und die Jungs sind mitten in einer abenteuerlichen Suche.

Autor(en) Information:

Ralf Lilienthal, geb. 1961 in Duisburg, hat Bücher verschlungen, seitdem er lesen kann. Er ist selbständiger Gartengestalter, Journalist und Schriftsteller und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Wetter a.d.Ruhr. Bisher sind von ihm das Gartenbuch ›Überall ist Garten‹ (Hohenheim Verlag 2002) und mehrere Kinderbücher erschienen, u.a. ›Oskar und der Große Och‹ und die ›Leo & Dix‹-Abenteuer.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können