Onlinebibliothek Sachsen-Anhalt. Buenosaurios

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nun liegt Acho Estols zweites Solo-Album vor, dass er "Buenosaurios" genannt hat. Der Titel ist eine ironische Anspielung auf das Image des Tango im heutigen Argentinien. Einerseits verkörpert Tango die glitzernde Erinnerung ein eine vergangene goldene Ära, ist fester Bestandteil des argentinischen Nationalgefühls. Andererseits dient er der neuen Generation der Elektro-Tangueros als billiger Fundus der Verweise und Anspielungen. Mit "Buenosaurios" schlägt Acho Estol eine neue Richtung ein, betont stärker den Macho in ihm, zeigt seine dunkle Seite. Er erzählt Geschichten von jenen armen Gestalten, die sich in den eigenen Mythen und Wahnvorstellungen verlieren und an der Ausweglosigkeit des Alltags zu Grunde gehen. Er entwirft ein düsteres Kabaretttheater und lässt sie alle ihren Song singen. Eitle Träumer, liebenswerte Huren, komische Gangster, halbherzige Straßenkämpfer, vergnügungssüchtige Steinzeitmenschen, durchnässte Gauchos und Astronauten ohne Selbstvertrauen. Alle kommen sie für ihren großen Auftritt aus dem Zwielicht. So wird "Buenosaurios" zu einer Séance des 21. Jahrhunderts zu der auch die verlorenen Seelen des alten Tangos eingeladen sind.

Autor(en) Information:

Acho Estol ist ein moderner Straßen-Poet des Tango. Mit seiner Band "La Chicana" sorgte er jahrelang für viel frischen Wind im Tango Songbook. Mit seiner Frau Dolores Solá arbeitete Acho dort an einer Mischung aus traditionellen argentischen Rythmen und Tango-Motiven, verband Beatnik-Attitude mit romatischer Nostalgie und eine punkige Vorliebe für Patchworks mit einem dadaistischem Hang zum Unerwarteten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können