onlinebibliothek sachsen-anhalt. Kuhhandel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Dass die lebenslustige Tierärztin Svenja Selbstmord begangen haben soll, kann Kommissar Weinzirl kaum glauben - daran ändert selbst ihr Abschiedsbrief nichts. Auch Jo, Allgäuer Tourismusdirektorin und beste Freundin der Toten, hat ihre Zweifel. Im Alleingang und jenseits der Legalität spioniert sie Svenjas Chef, dem dubiosen Dr. Ostheimer, nach. Schnell stößt sie auf Ungereimtheiten - und auf mysteriöse Todesfälle im Stall eines Bauern ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können