onlinebibliothek sachsen-anhalt. Kaninchenherz

Seitenbereiche:


Inhalt:

Friedhofsgärtnerin Gesine Cordes ist schockiert, als sie sieht, wessen Beerdigung am heutigen Tag stattfindet: Ihre eigene Schwester Mareike wird begraben. Seit zehn Jahren haben sie sich nicht mehr gesehen. Seit Gesines Sohn unter bis heute ungeklärten Umständen ums Leben kam. Beide gaben sich gegenseitig die Schuld an seinem Tod. Gesine hat damals alles verloren: ihre Arbeit als Kriminalkommissarin, ihre Wohnung, ihre Familie. Aber warum musste ihre Schwester sterben? War es Mord? Was wissen die Eltern? Als Gesine nachforscht, stößt sie auf eine Mauer des Hasses.

Autor(en) Information:

Annette Wieners, geboren in Paderborn, hat für ARD, ZDF und WDR als Drehbuchautorin gearbeitet. Sie lebt als Autorin und Journalistin in Köln und hat bisher zwei literarische Romane bei kleineren Verlagen veröffentlicht. Kaninchenherz ist ihr Krimidebüt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können