onlinebibliothek sachsen-anhalt. Ein Fall für Ayla

Seitenbereiche:


Inhalt:

Was ist nur mit Lucky los? Der neue Hengst ist furchtbar scheu und lässt niemand außer Ayla in seine Nähe. Vor allem vor der Ranchbesitzerin Sue hat Lucky große Angst. Als er Sue sogar angreift, soll er eingeschläfert werden. Das muss verhindert werden! Aber dazu muss Ayla herausfinden, was Lucky in seiner Vergangenheit zugestoßen ist...

Autor(en) Information:

Gina Mayer studierte Grafik-Design und arbeitete als Werbetexterin, bevor sie mit dem Bücherschreiben begann. Inzwischen hat sie viele Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Ihre Werke wurden u. a. für den Deutsch-Französischen-Jugendliteraturpreis und den Hansjörg-Martin-Preis nominiert und mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet. Gina Mayer lebt in Düsseldorf.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können