onlinebibliothek sachsen-anhalt. Juliana und der schwarze Reiter

Seitenbereiche:


Inhalt:

Juliana ist geschockt: Ihre Lieblingsstute Nike soll verkauft werden! Und niemand versteht ihren Kummer - außer Blackrider, dem geheimnisvollen Jungen aus dem Internetforum "Pferdewelten". Gemeinsam schmieden sie den Plan, Nike zu verstecken. Doch als Juliana die Stute nachts aus dem Stall holt, wird sie überfallen und Nike verschwindet spurlos ...

Autor(en) Information:

Gina Mayer studierte Grafik-Design und arbeitete als Werbetexterin, bevor sie mit dem Bücherschreiben begann. Inzwischen hat sie viele Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Ihre Werke wurden u. a. für den Deutsch-Französischen-Jugendliteraturpreis und den Hansjörg-Martin-Preis nominiert und mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet. Gina Mayer lebt in Düsseldorf.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können