onlinebibliothek sachsen-anhalt. Das Wetter ist schön, das Leben auch

Seitenbereiche:


Inhalt:

Für alle, die an die große Liebe glauben (aber nicht zu hoffen wagen)"Wenn Frauen wollen, dass etwas klappt, dann klappt es", sagt Olivier, um die dreißig und als Buchhalter in einer Pariser Firma tätig. Seine diesbezüglichen Erfahrungen hat er im Zusammenleben mit seinen Schwestern gesammelt. Er kocht häufig, Myriam und Fanny sorgen für guten Wein, es gibt Wochenpläne für Einkaufen, Putzen und Waschen. Das Leben plätschert dahin und alle fühlen sich wohl dabei. Bis Olivier sich - heftig - in Sarah, 54 Kilo kompakte Weiblichkeit und ziemlich hübsch, verliebt. Er beginnt schon von Heim und Kindern zu träumen, kauft hinreißende Unterwäsche - und traut sich dann nicht einmal, Sarah anzusprechen. Als die Schwestern die Dessous finden, dämmert Olivier, dass er die ménage à trois aufgeben muss, wenn aus ihm und der Angebeteten jemals etwas werden soll. Kaum ist das Schlafsofa in die neue Wohnung geliefert, lädt Sarah sich zu einem kleinen Abendessen ein. Wenn Frauen wollen, dass etwas klappt, dann klappt es. 

Autor(en) Information:

Anna Gavalda, 1970 geboren, ist eine der erfolgreichsten französischen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Sie studierte Literatur in Paris und arbeitete als Lehrerin, bis sie mit ihrem ersten Buch schlagartig berühmt wurde. Bei Hörbuch Hamburg sind als Lesung erschienen Ich wünsche mir, daß irgendwo jemand auf mich wartet, Ich habe sie geliebt, Zusammen ist man weniger allein, der auch als Verfilmung ein großes Publikum in ganz Europa erreichte, und Alles Glück kommt nie. Anna Gavalda lebt mit ihren beiden Kindern bei Paris.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können