onlinebibliothek sachsen-anhalt. Elke

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine außergewöhnliche Geschichte voller Poesie, mitten aus dem Leben - einfühlsam und feinfühlig gelesen von der Charakterstimme Nina Petri.Kasimir ist auf dem Weg zum Kindergarten, als ein riesiges Kuchenblech geradewegs auf ihn zu balanciert - getragen von einer Frau, die man getrost als "fett" bezeichnen darf und die ihn einfach nicht zu sehen scheint. "He, pass doch auf!", platzt es aus Kasimir heraus, "Oh, Entschuldigung! " kommt erschrocken zurück - so lernen sich der (gar nicht mehr!) kleine Kasimir und (die wirklich sehr dicke!) Elke kennen. Und schwupps, sitzen die beiden im Café von Uwe und plauschen miteinander, denn einen Kuchen, der einen fast umgerannt hätte, den muss man probieren! Nina Petri trifft den Ton der verschiedenen Personen genau und versetzt kleine und große Hörerinnen und Hörer mitten ins Geschehen in Uwes Berliner Café!

Autor(en) Information:

Christian Duda, heißt eigentlich Christian Achmed Gad Elkarim, früher hieß er sogar Ahmet Ibrahim el Said Gad Elkarim. Er war Österreicher, Ägypter und ist jetzt Deutscher, war Katholik, Mohammedaner und ist schon seit sehr langer Zeit ein glücklicher Atheist. Er ist Autor, Regisseur und Vater, lebt in Berlin und träumt vom Snowboarden.