onlinebibliothek sachsen-anhalt. Im Dienste der Comtesse

Seitenbereiche:


Inhalt:

Paris, Juli des Jahres 1789: Pierce Cardew, Viscount Blackspur, tritt unerkannt in die Dienste der Comtesse Mélusine. Er will sie ausspionieren, denn alles spricht dafür, dass sie seine Familie erpresst! Nur ein Beweis fehlt ihm noch. Doch dass diese zarte Schönheit tatsächlich eine habgierige Verbrecherin ist, kann Pierce mit jedem Tag weniger glauben. Im Gegenteil: Sie selbst wird seit dem mysteriösen Tod ihres Gatten bedroht. Und während die Revolution das Land in blutige Unruhen stürzt, rettet Pierce Mélusines unschuldiges Leben - und stürmt in einer leidenschaftlichen Nacht kühn ihr Herz ...

Autor(en) Information:

Claire Thornton ist in der englischen Grafschaft Sussex geboren und aufgewachsen. Schon früh wurde Lesen für sie zum wichtigsten Lebensinhalt. Später studierte sie Geschichte an der Universität von York, wusste jedoch immer, dass ihr Herz der Schriftstellerei gehört. Ihr erster historischer Liebesroman erschien 1992 mit großem Erfolg. Seitdem hat Claire Thornton viele leidenschaftliche Romances verfasst, die weltweit die Leserinnen begeistern.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können