onlinebibliothek sachsen-anhalt. Das Erbe des Flammenmädchens

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Fortsetzung der atemberaubenden Young-Adult-Serie von Spiegel-Bestsellerautorin Samantha Young. Als "Siegel Salomons" hat Ari zwar - theoretisch - unbegrenzte Macht über alle Dschinns, doch ihr eigenes Leben gerät völlig außer Kontrolle. Ein skrupelloser Zauberer will sie entführen, und der White King der Feuergeister droht damit, ihr alles zu nehmen, was sie liebt. Die Einzigen, auf die sie zählen kann, sind Jai und Charlie. Aber auch Aris Beziehungen zu den beiden Jungs wird immer komplizierter: Jai scheint ihre Gefühle nicht zu erwidern. Und ihre Jugendliebe Charlie erliegt langsam den Versuchungen der dunklen Seite. Kann Ari ihn vor sich selbst retten - oder ist es bereits zu spät?

Autor(en) Information:

Die New York Times-Bestsellerautorin Samantha Young ist Schottin und hat in Edinburgh Geschichte studiert - viele gute Romanideen hatte sie während der Vorlesungen. "Ich nehme gern Fakten aus Geschichte und Mythologie und lass sie in meine Romane einfließen", sagt sie. "Ich bin dankbar, dass mein Studienabschluss sinnvoll genutzt wird."

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können