onlinebibliothek sachsen-anhalt. Achtsamkeit im Job

Seitenbereiche:


Inhalt:

Den Augenblick bewusst wahrnehmen und voll auskosten. Und im Job? Wenn wir mehrere Arbeitsschritte gleichzeitig tun, ständig erreichbar sein müssen und Überstunden an der Tagesordnung stehen? Sabine Fries und Gerlinde Albrecht wissen: Auch in einem stressigen Arbeitsalltag ist Achtsamkeit möglich und wichtiger denn je. Achtsamkeit bei der Arbeit hilft, einem Burnout vorzubeugen, und schenkt Kraft, Souveränität und mehr Gelassenheit gegenüber Kunden, Kollegen und Chefs.

Autor(en) Information:

Gerlinde Albrecht, geb. 1954, Diplom-Pädagogin, MBSR-Lehrerin, NLP-Maser, Ausbildung in Buddhistischer Psychologie. Sabine Fries, geb. 1971, Juristin, MBSR-Lehrerin, Yoga-Lehrerin, Kommunikationspsychologin. War lange Jahre als Führungskräfte tätig. Nach einem Burnout orientierte sie sich neu und bietet heute Seminare zum Thema Achtsamkeit im Arbeitsalltag an.