onlinebibliothek sachsen-anhalt. Bist du mein Kind?

Seitenbereiche:


Inhalt:

Was als harmloser Familienurlaub in der Bretagne beginnt, endet im größten Unglück ihres Lebens. Familie Reiter verliert jeglichen Halt, als ihr vierjähriger Sohn Maxi vor ihren Augen entführt wird. Die Polizei und der charismatische Jean-Marie versuchen fieberhaft das Kind zu finden. Vergeblich. Fast zehn Jahre später erscheint im Rahmen eines Schüleraustausches ein Jugendlicher, der das Herz von Monika, der Mutter des entführten Kindes, sofort berührt. Könnte dieser Franzose wirklich ihr Sohn sein? Auf der Suche nach Antworten führt ihre Reise sie wieder zurück nach Frankreich, wo erneut Jean-Marie in die Geschehnisse involviert ist. Können die Eltern ihren vermeintlichen Sohn mit nach Hause nehmen? Und welche Rolle spielt Jean-Marie in dieser ganzen Geschichte?