onlinebibliothek sachsen-anhalt. Der Lohn der Sünde

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Geheimnis des Goldenen Steins Irland 671: Bunt bemalte Wagen sind auf dem Weg nach Cashel. Die Akrobaten, fahrenden Sänger, Zauberer wollen dort am Großen Jahrmarkt anlässlich des Beltaine-Festes teilnehmen. Doch etwas trübt die Freude: Eine junge Frau, die sich mit ihrem Wagen den Schaustellern angeschlossen hat, wird ermordet. In ihrem Wagen findet man die Leichen eines jungen Mannes. Sind die geheimnisvollen Messingsplättchen mit dem Raben darauf, die beide am Handgelenk tragen, ein Hinweis auf ihre Herkunft und die Mörder? Und was hat es mit dem Goldenen Stein auf sich? Eine schwierige und gefährliche Aufgabe für Fidelma und Eadulf. "Wer einen Roman von Peter Tremayne gelesen hat, der möchte sie alle lesen." NDR

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können