onlinebibliothek sachsen-anhalt. Das Geheimnis des kleinen Seehundes

Seitenbereiche:


Inhalt:

An der Westküste Irlands: die kleine Fiona findet bei den Großeltern ein neues Zuhause und in ihrem 13jährigen Cousin Eamon einen guten Freund. Bald erkunden sie die nahegelegene Insel "Roan Inish", von der Fionas Eltern vor Jahren weggezogen sind. Damals, als ihr kleiner Bruder Jamie in einer Wiege auf das offene Meer trieb und für immer spurlos verschwand. Auf der Insel geschieht Seltsames: die neugierigen Seehunde beobachten jeden ihrer Schritte und im verfallenen Elternhaus gibt es eindeutige Hinweise, dass hier jemand lebt: Reste einer Feuerstelle und kleine Fußspuren im Sand! Könnten die von Fionas verschwundenem Bruder sein? Sie lässt nicht locker und gemeinsam mit Eamon lüften sie das Geheimnis um Roan Inish...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können