onlinebibliothek sachsen-anhalt. Die Insel der schrecklichen Schrecken

Seitenbereiche:


Inhalt:

Tim Buktu und die Piratenschiffgäng sind unterwegs in heikler Angelegenheit. Der König wünscht sich eine riesige, fleischfressende Pflanze, genannt Teufelsmaul. Die ist äußerst gefräßig und wächst ausgerechnet auf der Insel ihres größten Feindes: Admiral Hammerhäd! Wie sollen die Piraten bloß an die Pflanze gelangen? In der Kinderbuch-Reihe Die Piratenschiffgäng erzählt Erfolgsautorin Irmgard Kramer spannende und witzige Abenteuer rund um wilde Piraten und ihr verrücktes Piratenschiff. Die Geschichten eignen sich für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren zum Vorlesen und ab 7 Jahren zum ersten Selberlesen. Die bunten Bilder mit Comic-Elementen von Zapf sorgen für viel Spaß beim Lesenlernen. Für echte Seeräuber ein Muss!

Autor(en) Information:

Irmgard Kramer wurde 1969 in Vorarlberg geboren und wuchs in einem alten Häuschen auf, das sich lebendig anfühlte. Nach 19 Jahren hängte sie die Arbeit als Grundschullehrerin an den Nagel und lebt heute als freie Autorin zwischen Bergen, Kühen und Käse im Bregenzerwald. Sie schreibt Geschichten für kleine und große Leser sowie Texte für Magazine.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können