onlinebibliothek sachsen-anhalt. Die verliebten Riesen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die schrulligen Riesen Pelinka und Satlasch leben zu zweit in ihrer einsamen Hütte und sehnen sich nach Gesellschaft, doch sie sind die letzten ihrer Art - glauben sie zumindest. Als sie erfahren, dass ein paar Täler weiter die Riesinnen Amanda und Ariane leben, beschließen sie daher: nichts wie hin! Aber unterwegs geht ihrem Riesen-Moped blöderweise das Benzin aus, und als sie auf eine Horde Zwerge treffen, bringt sie das auf eine ganz und gar irrsinnige Idee! Zwei riesig verliebte Riesen, ein großer Plan und eine ganze Meute aufgeregter Zwerge, die diesen durchkreuzen: ein phantasievolles und turbulentes Lesevergnügen für alle Christine-Nöstlinger-Fans - und solche, die es noch werden dürfen. Die Neuausgabe mit zahlreichen Illustrationen von Antje von Stemm