onlinebibliothek sachsen-anhalt. Die Magie des Spiels

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mesut Özil ist Fußballweltmeister, Landesmeister, Pokalsieger - und der teuerste deutsche Spieler, der je transferiert wurde. Dass der schmächtige Junge, dessen Familie aus der Türkei stammt, einmal deutscher Leistungs- und Sympathieträger werden sollte, war nicht vorherzusehen. Ungewohnt offen erzählt Mesut Özil in seinem Buch, wie er zu dem geworden ist, der er ist, was für Eigenschaften man braucht, um ganz nach oben zu kommen - und wie wichtig es ist, seine Träume zu Zielen zu machen, an deren Erreichung man mit Leidenschaft arbeitet.

Autor(en) Information:

Mesut Özil ist Spieler der deutschen Nationalmannschaft und Mittelfeldstar bei Arsenal London. 1988 als Sohn türkischer Eltern in Gelsenkirchen geboren, begann er seine Karriere beim FC Schalke 04. Nach Stationen bei Werder Bremen und Real Madrid wechselte er 2013 zu den Gunners nach England. Ein Jahr später hat er entscheidenden Anteil daran, dass die Deutsche Nationalmannschaft in Brasilien Weltmeister wird. Er lebt in London.