onlinebibliothek sachsen-anhalt. Kuckucksnest

Seitenbereiche:


Inhalt:

Bei Sonja und ihrer Zwillingsschwester Senta ist alles geregelt für ein Leben mit Kindern. Sie wohnen mit ihren Traummännern in ihren fertig eingerichteten Traumhäusern. Und dann der Schock: Sowohl Senta als auch Sonja sind unfruchtbar. Doch die beiden Frauen geben nicht auf und wollen adoptieren. Viele meterlange Fragebögen später sind die Anträge endlich durch. Zehn Jahre lang flattern beiden Familien nacheinander je fünf Kinder ins Haus, die eins gemeinsam haben. Alle sind sie in Heime abgeschoben worden. Die Zwillingsschwestern lieben sie vorbehaltlos und ermöglichen den Kindern einen guten Start ins Leben.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können