onlinebibliothek sachsen-anhalt. Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn

Seitenbereiche:


Inhalt:

Sie wächst über sich hinaus, um die zu retten, die sie liebt: 'Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn' von Thomas Jeier jetzt als eBook bei jumpbooks. Nach dem plötzlichen Tod ihrer Eltern muss die junge Clara Verantwortung übernehmen: für die erfolgreiche Tuchfabrik ihrer Familie, ihr Erbe, ihren leichtsinnigen Bruder Robert. Als dieser die Fabrik verspielt und auch noch eine russische Adelige angreift, bleibt Clara und Robert nichts anderes übrig, als vor deren rachsüchtigen Brüdern aus New York zu fliehen. Im kanadischen Westen wollen sie neu anfangen, und schon kurz darauf findet Clara an der Seite des irischen Geschäftsmanns Jack das große Glück ... doch Robert sorgt immer wieder für Ärger, und auch die russischen Brüder geben nicht so schnell auf. Als Clara erfährt, dass sie hoch oben im Norden Alaskas planen, Robert in einen Hinterhalt zu locken, begibt sie sich auf eine gefährliche Reise über den Yukon River, um ihn zu warnen ... 'Es ist immer ein Genuss, ein Buch von Thomas Jeier zu lesen.' Bücherschau Wien Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn' des preisgekrönten Bestsellerautors Thomas Jeier. Wer liest, hat mehr vom Leben: jumpbooks - der eBook-Verlag für junge Leser. Thomas Jeier wuchs in Frankfurt am Main auf, lebt heute bei München und "on the road" in den USA und Kanada. Seit seiner Jugend zieht es ihn nach Nordamerika, immer auf der Suche nach interessanten Begegnungen und neuen Abenteuern, die er in seinen Romanen verarbeitet. Seine über 100 Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet. Bei jumpbooks erscheinen folgende Titel des Autors: "Die Sterne über Vietnam" "Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn" "Flucht durch die Wildnis" "Sie hatten einen Traum" "Sturm über Stone Island" "Wo die Feuer der Lakota brennen" "Flucht vor dem Hurrikan" "Wohin der Adler fliegt" "Die Reise zum Ende des Regenbogens" "Hinter den Sternen wartet die Freiheit" "Die vergessenen Frauen von Greenwich Village" "Solange wir Schwestern sind" "Blitzlichtchaos" "Der Stein der Wikinger" Die Website des Autors: www.jeier.de Der Autor im Internet: www.facebook.com/thomas.jeier

Autor(en) Information:

Thomas Jeier wuchs in Frankfurt am Main auf, lebt heute bei München und "on the road" in den USA und Kanada. Seit seiner Jugend zieht es ihn nach Nordamerika, immer auf der Suche nach interessanten Begegnungen und neuen Abenteuern, die er in seinen Romanen verarbeitet. Seine über 100 Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können