onlinebibliothek sachsen-anhalt. Handbuch der privaten Kapitalanlage

Seitenbereiche:


Inhalt:

Dieses Handbuch vermittelt ein fundiertes Wissen zum Thema Geldanlage. Es ist Basislektüre für jeden Anlageberater, wendet sich aber auch an den interessierten Anleger, der seine Kenntnisse zu Wertpapieren, staatlich geförderten Anlageformen und der Besteuerung privater Einkommen vertiefen möchte. Der Autor beschreibt die volkswirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie strategische Aspekte, die bei jeder Investition zu beachten sind. So werden beispielsweise die Zusammenhänge zwischen Konjunktur, Geldmenge und der Zins- und Kursentwicklung von Wertpapieren und wichtige Vorgaben des Wertpapierhandelsgesetzes, die bei der Beratung eines Kunden zu beachten sind, erläutert. Das Wesen und die damit verbundenen Rechte und Risiken verschiedener Wertpapiergattungen und Termingeschäfte werden vorgestellt. Dazu gehören Aktien, Anleihen, In-vestmentfonds, Wertpapiersonderformen, wie z. B. Garantie- und Indexzertifikate, sowie Optionen und Futures. Weiterhin wird auf deren Besteuerung und die Grundlagen der Einkommensteuer für Privatanleger eingegangen. Der Autor zeigt auch Möglichkeiten des Vermögensaufbaus und zur privaten Altersvorsorge mit staatlicher Förderung auf. In dieser Auflage berücksichtigt wurden die Änderungen aufgrund der Finanzmarktrichtlinie "MiFID II" im Bereich der Anlageberatung und die neuen Vorgaben zur Besteuerung von Investmentfonds und deren Auswirkungen für den Privatanleger.

Autor(en) Information:

Detlef Wahl ist Wirtschaftsmathematiker und langjähriger Dozent im Kreditgewerbe sowie der Dualen Hochschule Heidenheim mit den Schwerpunkten Finanzmathematik, Volkswirtschaftslehre, Geldanlage und Steuern.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können