onlinebibliothek sachsen-anhalt. In der Wildnis bin ich frei

Seitenbereiche:


Inhalt:

Miriam Lancewood lebt in Neuseeland, als sie beschließt, ein einfaches Nomadenleben in der Wildnis zu leben. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Peter verlässt sie die Zivilisation und wandert in die Wildnis von Neuseeland ausgerüstet nur mit Rucksack, Zelt und etwas Proviant. Das große Abenteuer: Der Rückzug in die Natur kann beginnen. Ein Leben aus Verpflichtungen, Stress, Wohlstand und Konsum lassen sie hinter sich in der rauen Natur Neuseelands. Die beiden Aussteiger leben im Zelt, passen sich dem Rhythmus der Natur an, gehen auf die Jagd und genießen ihre Freiheit im Sehnsuchtsland Neuseeland.