onlinebibliothek sachsen-anhalt. Der Clan der Otori. Die Weite des Himmels

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Die Weite des Himmels" erzählt die Geschichte von Lord Otori Shigeru - Takeos späteren Mentors. Damit ist der Roman zugleich Anfang und Ende der großen Otori-Saga. Der junge Shigeru, von Geburt an auf seine Rolle als Clanführer vorbereitet, erkennt schnell, dass seinem Land durch machtgierige Männer große Gefahr droht. Er muss sich ganz auf seine Klugheit, seine Tapferkeit und sein gutes Herz verlassen. Die ganze Otori-Reihe auf einen Blick: "Das Schwert in der Stille" "Der Pfad im Schnee" "Der Glanz des Mondes" "Der Ruf des Reihers" Und die Vorgeschichte: "Die Weite des Himmels"